Stichwort Ohrenschmaus | Schlaraffenwelt - Expedition Genuss

Archive for the Ohrenschmaus Tag

Ohrenschmaus #3: Unser musikalisches Sternemenü

 ohrenschmaus-rotBeim Essen ist Musik ein guter Prüfstein; denn ist das Essen gut, so hört man die Musik nicht – das sagte einst der Schriftsteller Christian Dietrich Grabbe. Ein interessanter Ansatz, zugegeben. Doch wir finden, dass Essen und Musik auch eine wunderbare Symbiose eingehen können. Denn wie schön ist es, wenn zu einem edlen Glas Champagner im Hintergrund die Bässe rumpeln und zum Holzfällersteak Beethovens 9. Sinfonie die Stille durchbricht. In diesem Sinne servieren wir euch an dieser Stelle unser zweites auditives Sternemenü – in fünf Gängen. Von David Seitz

Ohrenschmaus#2 – Unser musikalisches Sternemenü

Beim Essen ist Musik ein guter Prüfstein; denn ist das Essen gut, so hört man die Musik nicht – das sagte einst der Schriftsteller Christian Dietrich Grabbe. Ein interessanter Ansatz, zugegeben. Doch wir finden, dass Essen und Musik auch eine wunderbare Symbiose eingehen können. Denn wie schön ist es, wenn zu einem edlen Glas Champagner im Hintergrund die Bässe rumpeln und zum Holzfällersteak Beethovens 9. Sinfonie die Stille durchbricht. In diesem Sinne servieren wir euch an dieser Stelle unser zweites auditives Sternemenü – in fünf Gängen. Von David Seitz

Ohrenschmaus#1 – Unser musikalisches Sternemenü

 

Beim Essen ist Musik ein guter Prüfstein; denn ist das Essen gut, so hört man die Musik nicht – das sagte einst der Schriftsteller Christian Dietrich Grabbe. Ein interessanter Ansatz, zugegeben. Doch wir finden, dass Essen und Musik auch eine wunderbare Symbiose eingehen können. Denn: wie schön ist es, wenn zu einem edlen Glas Champagner im Hintergrund die Bässe rumpeln und zum Holzfällersteak Beethovens 9. Sinfonie die Stille durchbricht. In diesem Sinne servieren wir euch an dieser Stelle unser erstes auditives Sternemenü  – selbstverständlich begleitet von genau durchdachten kulinarischen Begleitvorschlägen. Von David Seitz

Ohrenschmaus – Musik für den Magen

 

Kate Nash kocht Kürbissuppe, Coldplay tanzen beschwingt zum Erdbeer-Swing, die Strokes machen schlüpfrige Andeutungen mit Fruchtsaft, Jack Johnson backt entspannt ein paar Pfannkuchen und Reel Big Fish gönnen sich mal eben ein Bierchen. 5 Songs in denen Esskultur und Musik eine harmonische Symbiose eingehen, die aber auch unabhängig von ihrem Bezug zur Kulinarik nett anzuhören sind.

Kleiner Hinweis: Das Urban Dictionary lehrt uns, dass “Juicebox” nicht immer mit Fruchtsaftbehälter übersetz wird. Das Video der Strokes lässt in dieser Hinsicht  nur wenig Interpretationsspielraum. Und ja, jetzt sollte man das Video wohl anschauen.

 

 

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Paperblog Küchenblogs Top Food-Blogs
Kuechenplausch